SENEC informiert auf Sparkassen-ImmobilienMesse

Unabhängige Stromversorgung zu Hause und unterwegs

Leipzig, 12. Februar 2018. Das eigene Haus selbst mit Solarstrom versorgen, und das nicht nur, wenn die Sonne scheint, sondern rund um die Uhr und das ganze Jahr. Wie das geht, erläutert Jürgen Bock, Stellvertretender Vertriebsleiter von SENEC, auf der 10. Sparkassen-ImmobilenMesse Bad Berleburg. Der Vortrag unter dem Titel „So funktioniert Energie – Unabhängigkeit zu Hause und unterwegs“ beginnt am Samstag, den 17. Februar 2018 um 14 Uhr in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Wittgenstein in Bad Berleburg.

SENEC, Spezialist für innovative Energie- und Speicherlösungen, ermöglicht den Besitzern von Photovoltaik-Anlagen maximale Unabhängigkeit von konventionellen Stromversorgern. Mit den Stromspeichersystemen der SENEC.Home-Reihe und der Energielösung SENEC.Cloud können die Nutzer ihren selbst erzeugten Solarstrom vollständig selbst nutzen, egal ob die Sonne scheint oder nicht. Durch das „Hochladen“ des Solarstroms in die Cloud kann der Strom des Sommers im Winter verbraucht werden. Mit der einzigartigen Mobilitätslösung SENEC.Cloud To Go können die Nutzer ihr Elektroauto ebenfalls mit dem eigenen Strom aufladen, und das an mehr als 60.000 Ladesäulen europaweit.

Wie das funktioniert, können die Besucher der Sparkassen-ImmobilienMesse im Vortrag von Jürgen Bock erfahren. Auf der Ausstellung selbst informiert der SENEC-Fachpartner PUR enicon aus Bad Berleburg über die Speicher- und Energielösungen. Wer konkrete Fragen zu seiner eigenen Stromversorgung hat, kann sich vor Ort an Andreas Rockel und sein Team von PUR enicon wenden.

Interessenten können sich auf den Internetseiten der Sparkasse Wittgenstein für den Fachvortrag von Jürgen Bock anmelden.

Über SENEC:
Seit 2009 entwickelt und produziert die Deutsche Energieversorgung GmbH in Leipzig unter dem Namen SENEC intelligente Stromspeichersysteme. Mit seiner Lizenz, Strom direkt zu vermarkten, bietet das Unternehmen seinen Kunden maximale Unabhängigkeit von externen Stromversorgern. Mit mehr als 15.000 verkauften Systemen gehört SENEC europaweit zu den beliebtesten Marken für innovative Energie- und Speicherlösungen. SENEC wurde wiederholt von EuPD Research als Top PV Brand Stromspeicher ausgezeichnet. Der SENEC.Home Li erhielt zuletzt von der Zeitschrift manager magazin das Siegel „Top-Stromspeicher 2017“, und das Nachrichtenmagazin Focus verlieh dem Unternehmen den Titel „Wachstumschampion 2017“. Durch intelligente Features wie die SENEC.Cloud 2.0 und die SENEC.Cloud To Go zählen die Energiespeicher des deutschen Herstellers zu den innovativsten und wirtschaftlichsten Lösungen am Markt.

Weitere Informationen unter: www.senec-ies.com
Produktfotos und Logo zur freien Verwendung unter: http://www.senec-ies.com/downloads

Pressekontakt:
Deutsche Energieversorgung GmbH
Stefan Dietrich
Wittenberger Straße 15
04129 Leipzig
Mail: presse@senec-ies.com
Telefon: +49 341 870 57 163